Rindfleisch

kaible2

Thomas Pirolt ist der Bio-Rinderbauer. Im Sommer Gras und im Winter Heu lautet die Devise. Und sonst absolut nix. Dadurch wachsen die Tiere langsam und werden älter. Dieses langsam gewachsene Fleisch, der plötzliche und unerwartete Tod und langes langes Abhängen von mindestens zwei Wochen ergeben richtig perfekte Rindfleischgerichte.

Richtig bio

Rind

Schweinefleisch

Erich

Die Natursprung-Schweine gedeihen bei Erich Pirolt am Schelmberg und bei Rudi Rattenberger. Schweinehaltung ganz anders könnte man sagen. Natursprung statt künstlicher Besamung, 10x soviel Platz - sowie Gras und Heu als Grundfutter sorgen für ganz langsames Wachstum. Und am Ende eines schönen Lebens ein völlig stressfreier Tod daham.

Richtig bio

Schwein

Edel & Fleisch

Reine Gewürze. Sonst nix. Unser Metzgermeister Alexander Mattl und sein Lehrmädchen Carolin Pirolt entwickeln alte Verfahren wieder neu. Beim Wärmbrätverfahren wird schlachtwarmes Fleisch unmittelbar zu Wurst verarbeitet, denn es enthält eine natürliche Phosphatverbindung die das Brät weich und klebrig macht, allerdings nach wenigen Stunden abgebaut wird.

Richtig bio

Edel & Fleisch

Brot & Reindling

Die Rezepte dafür haben die Jungbäuerinnen Iris und Sabine Pirolt von ihrer Schwiegermutter Roswitha Pirolt übernommen. Nur Demeter-Roggenmehl, Sauerteig, Leinsamen, Koriander, Kümmel und Salz. Und Zeit, ganz viel Zeit. Die nehmen wir uns.

Anschließend wird der vollschamottierte Ofen eingeheizt und ab dann geht es so richtig heiß her.

Bio-heiß

Brot & Reindling

Flüssig & Frucht

Raphi2

Alles was unser uralter, hofeigener Obstgarten mit seinen über 100 Hochstamm-Bäumen anbietet, veredeln wir. Zu Säften, Essig und zu Edelbränden. Zur Weihnachtszeit, wenn's draußen kalt wird, heizt Raphael Pirolt dem Schnapsbrennkessel so richtig ein und luchst den Weinbirnen, den Zwetschken und den Gravensteiner-Äpfeln ganz langsam und zweistufig-gemütlich die Aromen ab. Und selbstverständlich kosten wir jeden Brand ausgiebig.

Bio-stark

Flüssig & Frucht

Hund & Katz

Milli2

Das ist unser Hofhund Milli und sie hat keinen Nachnamen. 14 Lenze hat sie schon am Buckel, was in mehr als 90 Hundejahren ausgedrückt beeindruckt. Milli ist der Beweis dafür, das gesunde Ernährung und langes Leben korrelieren. In ihren wilden Jahren wurde sie 5-mal Mutter und heute noch sind stramme Freier willkommen. 

Natürlich Natursprung, what else.

Bio-g....l

Hund & Katz

Milch & Käs

Der Mallhof in Bad Kleinkirchheim ist bereits eine eingesessene und weitum bekannte Institution in Kärnten wenn es um Qualität und Vielfalt bei Produkten aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch geht.
Wir sind richtig stolz darauf, Mallhof-Produkte im Programm zu haben.
www.mallhof.at

Milch & Käs

Nudel & Teig

Im Kappel am Krappfeld steht der Viktorhof der Familie Prasser. Weithin als Bio-Urgestein bekannt, wirtschaftet der Pionier schon seit 1975 nach Demeter Richtlinien. 
www.viktorhof.at

Der Pirkerhof hinter Hüttenberg (ja hinter Hüttenberg geht es weiter), der hat die Biohühner. Aber nicht nur die bloßen Eier werden feilgeboten, der Pirker macht auch allerlei Sorten BIO-Nudel draus. Erhältlich bei uns.

Nudel & Teig

Kartoffel & Aus

Aus dem Dorf Zeltschach, einem lieblichen Kleinod in der Nähe von Friesach, kommen unsere Erdäpfel. Die Sorte: Dita, fest kochend aber für jede Schweinerei zu haben.

www.biohofpichler-mittelkaernten.at

Kartoffel & Aus